Blütenduftbäder gegen den Winterblues

Fast schon der dritte Advent. Und? Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Ich nicht. Aber das macht nichts. Ich platze nämlich förmlich vor Ideen, seit ich mich in die Welt der Wildkräuter- und Aromen verlaufen habe. Eine Flut an Wohlgerüchen überschwemmt seither mein Leben. Und in einem selbst gebasteltem Pappkästchen sammeln sich Flakons mit selbst kreierten Duftmischungen, die jetzt vor sich hin reifen dürfen.

Und die wirken wahre Wunder! So lag ich neulich nach einer viel zu langen PC-Sitzung in einem Aroma-Salzbad mit Vetiver und Vanille und beobachtete völlig verblüfft das Geschehen. Innerhalb von Minuten fiel eine gefühlte Doppelportion an Negativ-Suppe von mir ab und hinterliess in meinem Energiefeld einen Raum voll heiterer Gelassenheit und wohlgesinnter Stimmung. Wow!

Und wie geht’s? Mischt für eurer ganz persönliches Aroma-Salzbad einfach ein paar Tropfen ätherisches Öl eurer Wahl (selbstverständlich naturrein) unter 300 bis 500 Gramm grobes Meersalz. Diese Mischung fegt in ein paar Minuten alle unerwünschten Energien im System beiseite. Das Salz entgiftet, klärt und reinigt zudem noch die Haut. Und die Öle können die ganz Fülle ihrer Kraft entfalten. Einfach ab damit ins Badewasser! Oder in ein hübsch dekoriertes Glas mit Schraubverschluss. Ganz nebenbei sind selbst gemischte Salzbäder
(oder auch Aroma-Massage-Öle) nämlich auch großartige Geschenke an Weihnachten.

Wie wäre es mit etwas Lavendel zum Entspannen bei angespannten Nerven? Oder mit ein paar Tropfen Ylang Ylang und Vanille für den luxuriösen Rausch der Sinne? (Wahlweise auch mit Sahne statt Salz). Ist eine Erkältung im Anzug, helfen Eukalyptus, Rosmarin und Zitrone.

Na? Lust auf einen Ausflug in die Welt der Düfte bekommen?
Mehr über die Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten der ätherischen Öle findet ihr unter anderem bei Ätherische-Öle.net. Bloss schade, dass das Internet noch keine Düfte überträgt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s