Wildkräuter-Spargelsalat

Wildes Grün trifft Spargel

  Wer hätte gedacht, dass roher Spargel sich so wunderbar mit Wildkräutern kombinieren lässt. Natürlich könnt ihr die Spargelstangen auch vorher kochen und sie dann kalt in den Salat mischen. So oder so ist dieser Salat eine Frühjahrsdelikatesse. Übrigens: Wildkräuter sammeln ist gar nicht so langwierig, wie man denken könnte. Ich muss immer aufpassen, dass […]

Gundermann / Gundelrebe

Wund(er)kraut: Gundermann

Gundermann gehört zu meinen absoluten Lieblingskräutern. Vor allem jetzt im Mai, wo er so üppig blüht. Unsere Wundkrauttinktur hat uns auch schon sehr geholfen. Und das, obwohl sie gar nicht das ist, was sie einmal werden sollte. Die Kenner unter euch haben es vielleicht gemerkt: Das Rezept stammt eigentlich von Susanne Fischer-Rizzi, die so ein […]

Waldmeister

Jetzt wird’s dufte: Waldmeister

Ein paar Waldmeisterbüschel hängen inzwischen in meinem Schlafzimmer und erfüllen den Raum mit ihrem Duft. Ich will gar nicht mehr raus aus dem Bett… Dass eine so warm duftende Pflanze giftig sein soll, ist doch kaum zu glauben. Leider ist das umstrittene Cumarin hier auch gleichzeitig der Aromastoff. (Cumarin kennt ihr vielleicht vom Zimt und […]

Buschwindröschen

Kräuter zu Ostern

  Noch mehr Bräuche zu Ostern, die sich – mehr oder weniger – leicht wieder aufleben lassen: Am Ostersonntag vor Sonnenaufgang schweigend zu einer Quelle gehen. Das „Osterwasser“ soll heilsam wirken, es symbolisiert den Neuanfang. Das Osterfeuer symbolisiert das wiederkehrende Licht als Sieger über den Winter. Früher löschte man alle Feuer im Haus, um sie […]