Mädesüß

Mädesüß – Strahlende Wiesenkönigin

  Mitten in unserem Ort, direkt am Bach, wachsen zwei Pflanzenköniginnen direkt nebeneinander. Zwei Staudengewächse sind das, über deren Identität ich im ersten Frühjahr gerätselt habe. Dann fing der hochgeschossene Baldrian zu blühen an, und als der verblüht war, das Mädesüß. Beide sind sie so groß und stolz und beide lieben feuchte Böden. Wenn man […]

Schafgarbe

Schafgarbe – Wund(er)kraut der Göttin

  Im Juli ist die Fülle an Wildkräutern fast unerschöpflich. Gibt es etwas Schöneres, als so eine wilde Blumenwiese? Ob es wohl an dieser Gegend liegt, dass auf einmal so viele neue Pflanzenfreunde auftauchen, oder einfach an meiner intensivierten Ausschau? Baldrian, Mädesüß, Rotklee, Honigklee, Huflattich, Johanniskraut und viele mehr wachsen und blühen freudig nebeneinander. Die […]

Spitzwegerich

Wegerich – Fürst der Wege

Der Wegerich ist eine der Pflanzen, die einen, einmal bewusst wahrgenommen, auf Schritt und Tritt verfolgen. Wer ahnt schon, dass er dabei jedesmal an einem Schatz vorbeiläuft? Wegerich erdet. Das Kräutlein hilft allen, die mit Phantasien und Gedankenkarusellen zu sehr in der Luft schweben. Kein Wunder, wo es doch so dicht und zäh geradezu am […]

Rosen schenken mal anders

Wer edel und von Herzen schenken will schenkt rote Rosen. Am besten im üppigen Strauß, umgeben von einer sinnesbetörenden Duftwolke. Wer edel, von Herzen und noch dazu kreativ schenken will, kann anstatt zum Blumenladen auch einfach mal in Garten und Küche gehen – und dort diesen alternativen Rosenstrauß in die Flasche zaubern. Der hält sogar […]

Brennessel-Schoko-Crossies

Süßigkeiten voller Vitamine? Da denke ich – Konsumkind das ich bin – natürlich sofort an „Nimm 2“. Aber warum eigentlich immer Orangen mit viel Zucker? Und warum nur zwei? Bei diesen leckeren Schoko-Crossies greife ich ja gerne auch noch öfter zu. Mmmmh. Eine echte Wildkräuter-Deliktesse. Und das so einfach. Da gehe ich am besten gleich […]